MotorradABENTEUER

Das Reportage-Magazin

SERVICE | Fotoworkshop

Fotoworkshop 1

Scharf geschossen!

Worin liegt der Unterschied zwischen einem netten Bild und einem tollen Foto? Der ist meistens klein, aber dafür sehr fein und kann mit etwas Engagement und Aufwand durchaus etwas herausgekitzelt werden. 

Wieder einmal müssen wir ablehnen, wieder einmal ist ein schönes Thema zum Teufel. Der Text passte, nur die Bilder nicht. Was da auf dem Bildschirm erschien, waren nette Bilder, mehr aber auch nicht. Zugegeben, dieser kleine Fotoworkshop ist nicht ganz uneigennützig. Wie oft schon musste eine interessante Reportage abgelehnt werden, weil die Fotos nicht gut waren. Meist sind es unaufgeregte Bilder, denen anzusehen ist, dass sie ohne Leidenschaft gemacht wurden. Einfach mal eben so geknipst, weil es zeitlich gerade passte und nicht weil es die Landschaft oder die Situation hergab.

Den gesamten Artikel gibt es in der Ausgabe MotorradABENTEUER 03/2017.

Fotoworkshop 2