MotorradABENTEUER

Das Reportage-Magazin

TEST/TECHNIK | Honda X ADV

Honda X ADV

Der Unbekannte

Als Mischwesen aus Enduro und Roller tritt der neue Honda X-ADV auf. Nicht Fisch, nicht Fleisch – 
oder doch ein ernstzunehmender neuer Zweiradtyp?  

Schubladen sind was Feines. Öffnen, einsortieren, schließen. Das lässt sich mit Menschen genau so gut durchziehen wie mit Motorrädern. Aber manchmal, manchmal gibt es Sachen, für die existiert keine Schublade. Die sind so neu und so anders, dass selbst der Hersteller nicht weiß, wohin damit. Das jüngste Beispiel aus dem Zweiradbereich stammt von Honda und heißt X-ADV. Ist das ein Roller? Eine Enduro? Etwas von beidem? Selbst bei Honda ist man sich ein wenig unschlüssig, weist den Begriff Roller für das Gefährt von sich, stellt das Teil auf seiner Homepage zu den Enduros und spricht von einem Crossover oder SUV auf zwei Rädern. Und überhaupt, der oder die X-ADV? Zumindest in der Hinsicht herrscht bei Honda Einigkeit, es heißt der X-ADV.

Den gesamten Artikel gibt es in der Ausgabe MotorradABENTEUER 03/2017.

Honda X ADV 2