MotorradABENTEUER

Das Reportage-Magazin

FERNWEH | Trans-Afrika

Where you go, Mzungu?

Mzungu, so wird jeder Fremde in Ost-Afrika angesprochen – Fremder oder Reisender. In 5 Monaten durchquerten David Adelmann, Christopher Lentes und Daniel Kazdal Afrika entlang der Ostküste. 5 Monate, die sie etwas weniger zu Fremden machten, auf einem doch sehr fremden Kontinent. Texte: David Adelmann und Daniel Kazdal. Bilder: David Adelmann.

en einmal die Abenteuerlust gepackt hat, der ist nicht mehr zu halten. Die Ziele werden weiter gesteckt, die Herausforderungen größer. Morgen ist der Aufbruch in mein bisher größtes Abenteuer. Der Weg ist das Ziel und das Ziel ist Kapstadt. Habe ich an alles gedacht? Alle nötige Ausrüstung, die richtigen Reifen, wichtige Papiere. Was wird mich auf dieser Reise erwarten? So mancher hält mich für verrückt. Allein quer durch Afrika. 5 Monate, 15 Länder, 25.000 Kilometer. Warum mache ich das? Der Aufbruch ins Unbekannte, jeden Tag etwas Neues sehen, hören, riechen und erleben dürfen, deshalb zieht es mich in die Ferne...

Den gesamten Artikel gibt es in der Ausgabe MotorradABENTEUER 06/2017.