MotorradABENTEUER

Das Reportage-Magazin

REPORT | Leute

Globaltrek - DIE KUNST DER INNEREN REISE

Der Name Lei Jona bedeutet soviel wie Löwe, einer der in der Savanne lebt. Der
Dokumentarfilmer und Globetrotter Lei Jona bereist die Welt auf seine eigene Weise und beschreibt und filmt die mentalen Veränderungen von Reisenden.

Lei Jona tritt unter seinem Künstlernamen als Filmemacher auf. Das lang angelegte Filmprojekt namens Globaltrek entstand durch seine leidenschaftliche Berufung, sagt Lei. Auf seiner Webseite, ein umfangreicher Onepager, geht es ausschließlich um das Projekt. Die erste Staffel besteht aus 5 Folgen, geplant sind weitere vier Staffeln mit jeweils 5 Folgen. 5 Stunden Film sind bereits fertig geworden und können nun per Streaming geliehen oder gekauft werden. Beim Betrachten wird schnell klar: Diese Produktion war sehr aufwändig.

Den gesamten Artikel gibt es in der Ausgabe MotorradABENTEUER 06/2017.