MotorradABENTEUER

Das Reportage-Magazin

SERVICE | Reisen organisieren

Plötzlich Veranstalter

Ist doch das Normalste der Welt, wenn Freunde miteinander Motorrad fahren und einer die Planung übernimmt. Oder? Den wenigsten ist bewusst, dass sie sich damit unter Umständen sehr schnell in einer Verantwortlichkeit befinden.

Eine Idee, ein Plan, eine Tour – doch alleine macht das nicht soviel Spaß wie mit Freunden. Auch kann man sich die Kosten für Fahrt, Hotel und Verpflegung teilen. Also schnell eine Rundmail an die Kumpels geschickt: Wer macht mit?

Den gesamten Artikel gibt es in der Ausgabe MotorradABENTEUER 06/2017.