MotorradABENTEUER

Das Reportage-Magazin

UMBAU | BMW R nine T TOURATECH

Überflieger

Eine BMW R nineT bei der Red Bull Romaniacs mitfahren zu lassen, ist schon eine schräge Idee. Damit der Boxer überhaupt eine Chance hat, in Ziel zu kommen, bedarf es vieler Änderungen. Ein Touratech-Team hat sich an die Arbeit gemacht.

Bisher hat es noch keiner gemacht! Warum? Bisher hat sich noch niemand getraut, die Red Bull Romaniacs mit einem Zweizylinder zu fahren. Die Zurückhaltung ist durchaus verständlich, gilt diese Rallye doch als weltweit schwerste mehrtägige Enduro-Veranstaltung (s. Seite 96). Wer sich dennoch auf ein solches Abenteuer einlassen möchte, braucht mindestens zwei Dinge: Eine Vision und ein Motorrad mit zwei Zylindern, das auch Chancen hat, dieses Offroad-Martyrium zu überstehen. Die Vision gab es und das schon seit einigen Jahren, was fehlte war die zweite Komponente – das passende Motorrad.

Den gesamten Artikel gibt es in der Ausgabe MotorradABENTEUER 05/2017.