MotorradABENTEUER

Das Reportage-Magazin

FAHRBERICHT | Royal Enfield Himalayan

Schön einfach

Mit der Himalayan hat Royal Endfield ein Motorrad auf den Markt gebracht, das nicht so richtig in diese Zeit passen will. Die einfache Technik, die geringe Leistung – hat so ein Motorrad bei uns heutzutage überhaupt noch eine Chance? Bestimmt, denn das Fahren mit dem Single macht richtig Spaß.

wirklich? Klaus ist skeptisch. Er teilt meinen Enthusiasmus nicht, weil er mir nicht glaubt, dass das Ding Spaß macht. Dabei hat er sie nur gesehen, ich bin sie gefahren. Klaus hat recht, die Royal Endfield Himalayan ist nicht der Technik neuester Stand. Sie steht ein wenig außerhalb unserer Zeit. Bestückt nur mit dem notwendigsten, keine Elektronik, die assistiert, an Bord ist nur das, was gebraucht wird.

Den gesamten Artikel gibt es in der Ausgabe MotorradABENTEUER 03/2018.