MotorradABENTEUER

Das Reportage-Magazin

OUTDOOR | Wasserfilter

Gut gefiltert ist halb getrunken

Schlechtes Wasser kann einem die ganze Reise versauen. Doch manchmal ist es schwierig, diese Flüssigkeit im sauberen Zustand zu bekommen. Um sich vor Durchfall, Ruhr oder Schlimmerem zu schützen, sollte das Wasser vorab gefiltert werden. Wir haben uns acht Wasserfilter näher angeschaut.

Reisen fernab der großen Straßen und des Tourismus kann sehr schön sein und Erinnerungen fürs Leben bringen. Besonders gut war so eine Reise, wenn sie schöne Erinnerungen hinterlässt und keine schlechten. Die sind es nämlich  sicher, wenn die Tage mit Brechdurchfall, Ruhr oder anderen Krankheiten verbracht wurden, weil kein sauberes Trinkwasser zur Verfügung stand. Und das könnten noch die glimpflichsten Varianten sein.


Den gesamten Artikel gibt es in der Ausgabe MotorradABENTEUER 03/2018.