MotorradABENTEUER

Das Reportage-Magazin

FERNWEH | Schweden

FERNWEH | Schweden

Jenseits von Schweden

Schweden auf lockerem Untergrund: Carsten Scheibe (Text und Fotos) und Sebastian Rochow (Fotos) fuhren auf kleinen Wegen durch die nordische Landschaft und erlebten dabei Schwedens wilde Seite. 

In Dänemark lernte ich schon die Vorzüge der Outdoor- Übernachtungen in Sheltern kennen. Für viele sind diese Shelter völlig unbekannt. Es sind primitive Holzunterstände, die eine Übernachtungsmöglichkeit und Schutz vor dem Wetter bieten. Ich war schon oft in Schweden, meistens jedoch nicht mit dem Motorrad. Dieses Land faszinierte mich immer wieder. Kaum eine Ecke südlich des Siljansees war mir unbekannt. Meinen Mitreisenden Sebastian lernte ich in Marokko kennen. Unglaublich, dass er nur 40 Kilometer von mir entfernt wohnt. Über Umwege trafen wir uns damals in Kiel wieder. Seitdem verbindet uns das Motorradreisen und die Abenteuer.

Den gesamten Artikel gibt es in der Ausgabe MotorradABENTEUER 06/2018.

FERNWEH | Schweden