MotorradABENTEUER

Das Reportage-Magazin

SERVICE | Reparatur unterwegs

Reparatur unterwegs

Richtig Luft holen

Ein platter Reifen ist wohl die häufigste Panne. Gründe für einen luftleeren Schlauch liegen unterwegs zu Tausenden auf den Straßen und Pisten herum. Da ist es gut zu wissen, wie sich wieder Druck im Reifen aufbauen lässt.

Es passiert immer im ungünstigsten Moment, wobei sich anmerken lässt, das wohl kein Moment auf einer Reise günstig für einen platten Reifen ist. Oft sind es kleine Dinge, die aus einem Schlauch einen luftleeren Raum machen. Und meist passiert es an den einsamsten Stellen dieser Welt, wo die nächste Reifenbude unendlich weit entfernt ist. Spätestens jetzt zahlt sich eine gute Reisevorbereitung in Sachen Reparatur aus – und dass das richtige Werkzeug an Bord ist, mit dem sich wieder Druck im Reifen aufbauen lässt.

Den gesamten Artikel gibt es in der Ausgabe MotorradABENTEUER 05/2018.

Reparatur unterwegs