MotorradABENTEUER

Das Reportage-Magazin

SPORT | Offroad Parks

Offroad Parks

Ganz schön viel Dreck

»Ultraterrain« heißt der Offroad Park in Geisingen in der Nähe des Bodensees. Auf 10 Hektar ist hier eine Spielwiese für Endurfahrer entstanden, die unter Anleitung ihre Fahrtechniken verbessern wollen.

Es sei die längste Sandpiste nördlich der Sahara, behauptet Clemens Matejka. Sein zwinkern verrät mir, dass dieser Anspruch nicht ganz so ernst zu nehmen ist. Aber immerhin: die sandige Passage auf dem Ultraterrain-Gelände in Geisingen misst an die 100 Meter und damit dürfte der Parkleiter des »Meichle +Mohr Offroadpark Ultraterrain« in Geisingen mit seiner Behauptung gar nicht so falsch liegen. Immerhin trägt der sandige Streifen den Namen »Sahara«. Und Clemens bietet mir an, selbst einmal zu versuchen, diese Wüste zu durchqueren.

Den gesamten Artikel gibt es in der Ausgabe MotorradABENTEUER 05/2018.

Offroad Parks