MotorradABENTEUER

Das Reportage-Magazin

FERNWEH | Afghanistan

MotorradABENTEUER Ausgabe 2 2019

Überraschend freundlich

Eine Reise durch den Norden Afghanistans – das klingt verrückt. Claudia Fischer (Text & Fotos) und Peter Henöckl (Text & Fotos) wollten sich selbst einen Eindruck von der Region am Hindukusch verschaffen. Ihr anfängliches Unbehagen wich schnell der Faszination. Aber leider mussten sie ihre Reise entlang des Wakhan Korridors viel zu früh abbrechen.

Das Risiko von gewalttätigen Auseinandersetzungen, Raketeneinschlägen, Minen, Terroranschlägen und kriminellen Übergriffen einschließlich Entführungen, Vergewaltigungen und bewaffneter Raubüberfälle besteht im ganzen Land.« So klingt die offizielle Reisewarnung der Internetseite des österreichischen Außenministeriums. Auf uns wirkt das zunächst nicht sehr einladend. »Seid ihr völlig verrückt geworden?«, fragen uns Eltern und Freunde besorgt, als sie von unseren Plänen erfahren. Durchaus verständliche Einwände, allerdings haben wir auf unserer bisherigen Tour auch gehört, dass es eine  ganz andere Seite von Afghanistan gibt.


Den gesamten Artikel gibt es in der Ausgabe MotorradABENTEUER 02/2019.

MotorradABENTEUER Ausgabe 2 2019