MotorradABENTEUER

Das Reportage-Magazin

FERNWEH | Balkan

MotorradABENTEUER Ausgabe 2 2019

Balkan im Abseits

Der Zerfall Jugoslawiens und die damit verbundenen Jugoslawienkriege machten Reisen auf die
Balkanhalbinsel lange Zeit unmöglich. Mittlerweile gibt es zumindest in den Adria-Anrainerstaaten einen bescheidenen Aufschwung. Richard Klein (Text und Fotos) und Stefan Reichelt (Fotos) waren gespannt, was sie auf ihrer Balkan-Tour durch Kroatien, Bosnien-Herzegowina, Montenegro und Albanien erwartet.

Die große Balkantour beginnt – endlich! Und endet schon sechs Kilometer von meiner Haustüre: ein Plattfuß vorne. Jetzt hieß es erst mal Reifen runter, das Loch im Schlauch mittels Regentonne finden, flicken und alles wieder montieren. Schon mal eine gute Übung für den Ernstfall auf den schlechten Straßen des Balkans! Vier Wochen durch den Balkan, über Kroatien, Bosnien-Herzegowina, Montenegro und Albanien nach Griechenland, so lautet der Plan. Viel Offroad, mitreißende Landschaften, freundliche Menschen, Wildcamping und spannende Kulturen begleiteten uns. In Bratislava treffen wir uns, Richard aus dem Allgäu mit der BMW F 800 GS Adventure und Stefan aus dem Raum Dresden mit der Honda Transalp. Zügig fahren wir über Ungarn nach Kroatien, vorbei an Zagreb, campierten direkt an der Küste, den Sonnenuntergang genießend.

Den gesamten Artikel gibt es in der Ausgabe MotorradABENTEUER 02/2019.

MotorradABENTEUER Ausgabe 2 2019